Aktuelles

Die MGHs

powered ByGiro.com

Links

Die Bürgerstiftung
Träger des MGH

 

Freiwilligenagentur - Stuhr
Ehrenamtsbörse

 

Kita Löffelchen
Die kleine Kita im MGH

 

MGH - Stuhr Fahrenhorst
Das MGH im Ortsteil Fahrenhorst

 

CT - Varrel
PC Treff für Senioren

Aktuelles

Neues Angebot für Jugendliche im MGH

Neues Angebot für Jugendliche im MGH

Am Mittwoch, den 1. März um 16.00 Uhr startet eine „Selbsthilfegruppe von Jugendlichen für Jugendliche“ im Mehr-Generationen-Haus Stuhr-Brinkum in der Bremer Str. 9. Es geht dabei um das Thema „Psychische Probleme, Angstzustände und Depressionen“. Die Initiative haben zwei junge Mädchen ergriffen, die selbst erfahren haben, wie hilfreich und entlastend es ist, sich mit anderen Jugendlichen offen über die gleichen Probleme in einer lockeren Atmosphäre auszutauschen zu können. „Wir bleiben unter uns. So können wir uns über alles unterhalten, was uns stresst oder Angst macht. Wir erfahren dabei, dass andere im gleichen Alter ähnliche Erlebnisse haben, die sie ‚runterziehen‘ und ihnen so das Leben schwermachen – sei es Leistungsdruck in der Schule, sei es die Situation Elternhaus, sei es die Schwierigkeit, für sich selbst herauszufinden, was man eigentlich will“, so die beiden Jugendlichen, die den Gesprächskreis organisiert haben. „Die Veranstaltung ersetzt aber natürlich nicht die ggf. notwendige fachliche Hilfe von Therapeuten oder Ärzten, sondern ist ein zusätzliches Gesprächsangebot.“

Die Treffen für Jugendliche im Alter von 12 – 18 Jahren sind kostenlos und finden ab dem 1. März jeden Mittwoch von 16.00 bis 17.30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen dazu unter Tel. 0421 – 80 60 98 74.

Zum Flyer

Filmvorführung Dubai - Abu Dhabi – Oman

Filmvorführung Dubai - Abu Dhabi – Oman

Am Donnerstag, 2. März um 19.00 Uhr lädt der Hobby-Filmer Gert Zittlosen zu einer filmischen Reise in den Orient ein. Im Mehr-Generationen-Haus Stuhr-Brinkum, Bremer Str. 9 geht es dieses Mal in drei Länder im Osten der Arabischen Halbinsel: Dubai und Abu Dhabi sind die beiden größten der insgesamt sieben Emirate der 1971 gegründeten Föderation „Vereinigten Arabischen Emirate“. Mit dem Ölboom der 1960er Jahre haben sie ein rasantes wirtschaftliches Wachstum erlebt. Abu Dhabi ist dank seiner Ölvorkommen das reichste Emirat. Zittlosen besucht mit seinen Gästen u.a. die Sheikh Zayed Moschee, die drittgrößte Moschee der Welt. Dubai dagegen besitzt kaum Rohstoffreserven. Es setzt auf Handel, Finanz-Dienstleistungen und vor allem Tourismus. Die Reise geht zum Burj Al Arab, dem 321 m hohen segelförmigen "Sieben-Sterne-Hotel“, zum 828 m hohen Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt, und zum sogenannten »Achten Weltwunder«, der künstlich angelegten Palmeninsel »Palm Jumeirah«. Die letzte Station ist das benachbarte, politisch selbstständige Sultanat Oman. Hier kann man den „echten“ Orient erleben. Die Basare, „Souks“ genannt, und die von einer Mauer umgebene Altstadt der Hauptstadt Maskat vermitteln heute noch Eindrücke der jahrtausendealten Traditionen. Der Eintritt zu diesem Filmabend ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Neu im MGH: iPhone-Workshop

Neu im MGH: iPhone-Workshop

Am Samstag, 11. März von 14.00 bis 17.00 Uhr

Ein neues iPhone – und was nun? Wer sich das fragt, ist im neuen iPhone-Workshop im Mehr-Generationen-Haus in der Bremer Str. 9 genau richtig. Am Samstag, 11. März von 14.00 bis 17.00 Uhr werden in kleinem Kreis und gemütlicher Atmosphäre Fragen zum iPhone 5, 6 und 7 und dem Betriebssystem iOS 10 beantwortet. „Der Workshop richtet sich an Menschen jeden Alters und setzt keine Kenntnisse voraus“, betont der Leiter der Veranstaltung Uwe Schaper. „Mögliche Themen sind das Laden von Apps, das Erstellen von WLAN-Verbindungen z.B. in Hotels, die Pflege von Kontakten, Kalenderfunktionen, Fotografie und vieles mehr. Aber letztlich kommt es auf die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer an.“

Die Kursgebühr beträgt 20 € teilt das Haus mit. Bitte die Pin für das Telefon und, wenn vorhanden, die Apple ID und das Passwort mitbringen. Nähere Infos und Anmeldungen bitte unter Tel. 0421 - 80 60 98 74.

Basteln mit Kindern

Basteln mit Kindern

am Freitag, 3. März

Knöpfe sind nicht nur für Hemden, Mäntel und Hosen da. Durch ihre Vielfalt an Größen, Formen und Farben lassen sie sich auch sehr gut zum Basteln und Gestalten verwenden. Beim „Basteln mit Kindern“ im Mehr-Generationen-Haus Stuhr-Brinkum (MGH), Bremer Str. 9, am Freitag, 3. März geht es genau um diese Schmuckstücke. Von 16.00 bis 17.30 Uhr aus Stoff, Nadeln, bunten Fäden und eben aus Knöpfen nach Vorlage oder eigenen Ideen kleine Kunstwerke erstellt. Der Kostenbeitrag für das Material beträgt 2,50 €. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 0421 - 80 60 98 74.

Das “Basteln mit Kindern“ findet jeden ersten Freitag im Monat findet statt. Begleitpersonen können in dieser Zeit im Begegnungscafé des Hauses eine Tasse Kaffee und selbst gebackenen Kuchen probieren.

adresse1

adresse2

adresse3