Aktuelles

Die MGHs

powered ByGiro.com

Links

Die Bürgerstiftung
Träger des MGH

 

Freiwilligenagentur - Stuhr
Ehrenamtsbörse

 

Kita Löffelchen
Die kleine Kita im MGH

 

MGH - Stuhr Fahrenhorst
Das MGH im Ortsteil Fahrenhorst

 

CT - Varrel
PC Treff für Senioren

Lust auf Spaniens Sonne?

Danach geht die Fahrt in südliche Richtung über Tarragona nach Valencia. „In den Städten vereinen sich Kulturgeschichte und Moderne“, sagt Zittlosen und hat dabei Valencias neueste Attraktion, den Freizeitkomplex ‚Stadt der Künste und Wissenschaften’ des Architekten Santiago Calatrava, im Blick. Es umfasst das größte Aquarium Europas, einen botanischen Garten und ein naturwissenschaftliches Museum. Von Valencia aus nimmt Zittlosen seine Zuschauer mit nach Alicante mit seiner beeindruckenden Strandpromenade und anschließend ins sonnenverwöhnte Andalusien. Hauptattraktion in Granada ist natürlich die Alhambra, sie ist jedoch bei weitem nicht die einzige Sehenswürdigkeit: Der Palacio de Generalife aus dem 13. Jahrhundert mit seinen maurischen Gärten zählt seit 1984 zum UNESCO Weltkulturerbe. Weiter geht es über Málaga an die Costa del Sol nach Nerja. „Die Perle der Costa del Sol“, nennt Zittlosen den kleinen Ort, der zu den berühmten ‚Weißen Dörfer Andalusiens’ gehört. Am Schluss seiner Reise in die Sonne besucht der Hobbyfilmer Ronda, eine Traumstadt auf zwei Felsen mit einer maurisch geprägten Altstadt. Sie ist vom jüngeren Stadtteil durch eine 100 m tiefe Schlucht getrennt, die von drei Brücken, u.a. der imposanten, über 200 Jahre alten Puente Nuevo, überspannt wird. Die malerische Reise beginnt um 19 Uhr in der Backstube des Mehr-Generationen-Hauses Stuhr-Brinkum in der Bremer Str. 9. Der Eintritt ist frei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen unter 80 60 98 74.

Zum Flyer

adresse1

adresse2

adresse3